Sektion Bowling im SKVS e.V.

Bowling in Südbaden

Gästebuch

8 Einträge auf 2 Seiten
Andreas Mayer
13.05.2018 20:12:19
Als Vorsitzender der Sektion Bowling kann ich u.a. Eintrag nicht unkommentiert stehen lassen:
Ich habe mich persönlich dafür eingesetzt, dass Enrique zu dieser DM fahren kann. Dafür gebührt Gesa Petersen vom LV Württemberg ein herzlichen Dankeschön, dass sie sich bereit erklärt hat, bei der DM Fam. Estevez zur Seite zu stehen. Gesa hat sich im Vorfeld der DM bereits der Familie angenommen. Dass dies alles möglich wurde, beruht auf der Vermittlung bzw. Kontakt mit Gesa Petersen und mir - von Kosten möchte ich hier gar nicht sprechen.
Dass kein Spielerpass und RLK mitgeführt wurde, nehme ich nicht auf meine Kappe.
Und dass keine Unterstützung bzw. Info geflossen ist kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen, da Gesa Petersen jedwelche Info der DBU auch immer an Corinne wietergegeben hat (ich war immer im cc des Mailverkehrs informiert!!)
Im Grunde bin ich enttäuscht, dass der Verband, also ich als Vorsitzender, so dargestellt werden.
Andreas Mayer
Vorsitzender Sektion Bowling

Nachtrag: Ein kleiner Bericht für Enrique ist in der Mache - schön, dass wir wieder einen kleinen Bowlingcrack haben. Danke
Corinne Estevez
13.05.2018 08:45:06
Hallo Zusammen, es wäre schön wenn ihr auch einen Beitrag über die Jugend bringen würdet. Durch unseren Sohn war Südbaden nach 10 Jahren an den Deutschen Jugendmeisterschaften wieder vertreten. Ganz alleine hatte er voll Stolz die Fahne getragen. Leider hatten wir keine Infos durch den Verband erhalten. So hatten wir diverse Hürden zu meistern. Schade, aber wir sind mega Stolz auf unseren Sohn.
Gregor Rudolph
24.05.2017 12:29:27
Ein Deutscher Meister in Südbaden, sssssssuuuuuuuuper!
Stefa Vitt ein ganz "Großer".
Herzlichen Glückwunsch Stefan
( das ist die Waldkircher Schule) grins
Gregor
Kritiker
01.05.2017 11:39:53
Wer im lesen kann ist im Vorteil, muss ich Dir Recht geben, auch was den Landestrainer betrifft sollte man sich vorher richtig informieren, es waren wohl alle Vereine anfänglich mit in der Auswahl, die Besten setzten sich durch ! Chapeau dem Landesverband Südbaden, gute Arbeit an das ganze Team
Andreas Mayer
29.03.2017 08:40:13
Hallo Kritiker,
natürlich hat der Beitrag bestand und verdient auch eine Antwort :-)
Zu den Ergebnissen: Da wir 3 Vorläufe hatten, bitte unter dem Eintrag: "Endergebnisse" schauen.
Zu den Ausführungen Ländermannschaft:
Stimmt nicht ganz - war auch 1 Spieler vom BCW dabei. Zu den Ausführungen als solches, verweise ich auf den Sportausschuss bei dem die Vereine ihr Votum abgeben können / sollten.
Anzeigen: 5  10